• Français
  • English
  • Deutsch

Mein Aufenthalt

J-H Lartigue "La vie en Couleurs" au Centre d'Art Campredon

Aktuelle Grösse: 100%

Druckversion
  • Kulturell
  • Ausstellung
Lage
Samstag 28 Okt
Telefon 04 90 38 67 81
Email
Adresse 20, rue du docteur Tallet 84800 L' Isle-sur-la-Sorgue
> JH Lartigue, LEBEN IN FARBEN Die Ausstellung „Lartigue Farbe Leben“, 28 in Campredon Kunstzentrum Oktober 2017 bis 18. Februar präsentiert, enthüllt, 2018, ein einzigartiges Stück der Arbeit des Fotografen Jacques Henri Lartigue. Obwohl die Farbe mehr als ein Drittel aller Klischees, hat es nie als solche dargestellt oder angezeigt worden. Es wird eine echte Entdeckung für die Öffentlichkeit sein, nicht nur, weil die Fotos zum ersten Mal wird gezeigt fast, aber auch, weil es einen unbekannten und überraschenden Lartigue zeigt. „Ich liebe das Licht, ich liebe die Sonne ich den Schatten lieben, ich liebe den regen, ich bin verliebt in alles. „Für diese liebeskrank, Himmelsfarbe ist von entscheidender Bedeutung. Das ganze Jahr, jedes Jahr Lartigue aufmerksam auf Veränderungen in der Natur ist, die hinter seinem Ziel preist und dessen Farbe macht alle Feinheiten. [...] Seine Fotografien sind so gut gemacht, dass wir sie glauben konnte, Stufen- oder in einem Wort bearbeitet gemacht, während sie nimmt er im Leben immer das Ergebnis der Spontaneität und der Spiegel des Vergnügens ist. Für diese instinktive Fotograf, feiert Farbe der Freude, Sinnlichkeit und eignet sich besser als jeder andere, zum Fest des Frühlings, Jahreszeiten, Himmel und Schönheit in all ihren Formen sinnvoll. Das Kunstzentrum anwesend bei der Gelegenheit, 127 Farbfotos und Dokumenten. > ANONYMOUS, SNAPSHOTS AUS DER SAMMLUNG LOLA GARRIDO „Im Zeitalter der selfie, ist es nicht verwunderlich, dass wieder Instant-Papier einen besonderen Platz in unserer Kultur einnimmt. In den letzten Jahren, Instant, nennen wir Schnappschüsse sind wieder das Thema Bücher und Ausstellungen in den großen Museen. die gedruckte persönliche Foto war schon immer eines der wichtigsten Mittel, Menschen, die Familie, Freunde und die wichtigen Ereignisse des erfassen Leben. Sie sind mit Erinnerungen verbunden und für viele, zu Nostalgie. und jetzt, mehr denn je, mit digitalen Medien, die unsere umfassenden Snapshots der suche nach mehr vergessener dominieren als Erinnerung. das fotografische Gedächtnis und gedruckte Fotos haben aus unserer Sprache, Instant üben auf uns eine starke Anziehungskraft verschwunden. [...] Sammeln von Schnappschüssen bedeutet, dass wir für ein unbekanntes Bild, Chance vertan oder einem einfachen Unfall photograp suchen hic, einschließlich verschwommene Bilder beiseite stellen. Sie gehören zu Zeiten, in denen der Snapshot ein Prozess war, in dem nur Zufall und Notwendigkeit interveniert ... „Lola Garrido Die zweite Etage des Campredon Kunstzentrum wird seine Ausstellungsräume auf die Elemente konzentrieren gefunden: 50 anonyme Bilder und vertraute Lebensformen des fotografischen kollektiven Gedächtnisses.
  • J-H Lartigue
  • J-H Lartigue
  • J-H Lartigue
  • J-H Lartigue
  • J-H Lartigue
  • J-H Lartigue
  • J-H Lartigue
  • J-H Lartigue
Prices Min Max Beschreibend
Erwachsene 6.10 €
Reduzierter Preis 5.10 €

Payment methods

  • Espèces